Newsletterbestellung/-abbestellung
   
Der Themenkunstverein gibt in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter heraus, mit dem über wichtige Termine und Veranstaltungen informiert werden soll.
Wenn Sie Interesse am Bezug dieses Newsletters haben, dann brauchen Sie nur untenstehendes Formular auszufüllen und abzuschicken. Die Abbestellung des Newsletters ist ebenfalls mit diesem Formular möglich. Sie können stattdessen aber auch eine E-Mail an
juergen_lasser@gmx.de schicken.

Wichtige Information zum Datenschutz:
Der Newsletter unseres Vereins kann von der bestellenden Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn die bestellende Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt. Die Versendung der Newsletterbestellung erfolgt ausschließlich über den Mailaccount des Newsletterbestellers. Eine Speicherung der übermittelten Daten erfolgt nicht auf der Internetseite (Webspace) des Themenkunstvereins Feucht e.V., sondern ausschließlich im EMailprogramm des Erstellers/Versenders des Newsletters für den Themenkunstverein Feucht e.V. (zur Zeit ist das Herr Jürgen Lasser, Feucht).
Die im Rahmen einer Bestellung des Newsletters übermittelten personenbezogenen Daten (siehe Formular unten) werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte! Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite abzumelden (siehe Formular unten) oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen (zur Zeit herr Jürgen Lasser, Feucht) per EMail oder auf andere Weise mitzuteilen.

 
 
   
Name:

Vorname
:


E-Mailadresse:

Newsletter bestellen

Newsletter abbestellen


Ich möchte Ihnen noch Folgendes mitteilen: